Was wir machen

WORK YOUR VOICE  arbeitet ganzheitlich. Es basiert darauf Körper und Stimme zu einer Einheit zusammen zu bringen um die eigene natürliche Präsenz optimal nutzbar zu machen. Die persönlichen Bedürfnisse unserer Teilnehmer sind uns wichtig. In unseren Kursen bemühen wir uns deshalb im Rahmen des Konzepts darauf einzugehen.

DSC06005-Kopie-2

In der Praxis bedeutet das:

Atemschulung 

Strömungsübungen, Zwerchfell-Impulse, Stimmeinsatz, Stimmwurf.
Fokus: die physiologische Kopplung von Atem und Stimmeinsatz

Stimmübungen

den Zugang zur natürlichen Stimme wieder entdecken, den individuellen Stimmklang finden, das Vertrauen in den eigenen Klang stärken.

Artikulationstechnik

kennenlernen der beteiligten Muskulatur, Geläufigkeitstraining für deutliches Sprechen.

Textarbeit

trainiert Artikulation, Gestik, Mimik und das Gefühl für Sprachrhythmus.

Indifferenzlage

Bestimmung der individuellen Stimmlage.

Kameragestütztes Feedbacktraining

zur Schulung der Selbstwahrnehmung und Aussenwirkung.

Analyse und Training der Körpersprache

zur Beherrschung der Körpersprache und Bewusstmachung ihrer Wirkung.

Improvisation und Partnerübungen

zur Weckung der Spontanität / der Lust seinen Impulsen zu folgen, zum Lösen von Blockierungen und zur  Selbstreflexion in der Gruppe.

Unsere Übungen sind praxisbezogen und können im Alltag weiter trainiert und gefestigt werden.

 

Work Your Voice gibt es als:

Tages- oder mehrtägiges Seminar

Firmeninternes Inhouse Coaching  (Einzel oder Gruppe)

Kursangebot exklusiv für Frauen

Firmeninterne Kurse werden von uns je nach Bedürfnis individuell konzipiert